Forum Forum Fernbeziehung – Liebe auf Distanz Freundin ist eiskalt

Tagged: 

  • annelie7

    Mitglied
    April 14, 2020 at 11:54 am

    Hallo..bin hier weil ich dringend Rat brauche und mein Herz größer ist als der Verstand…ich habe seit einem Jahr eine Freundin..wir wohnen 500 km auseinander..haben uns übers Internet kennen gelernt…war vorher verheiratet und habe ein Sohn. Damit das hier nicht zu lang wird… hier mein Problem: meine Freundin sucht keine Nähe zu mir…ist immer genervt  wenn ich von Gefühlen spreche…wir waren sehr verliebt ineinander ohne uns gesehen zu haben…nach dem ersten Besuch den ich machte wurden auch unsere Gefühle bestätigt. Wir haben auch sehr viel telefonischen Kontakt..versuchen uns alle zwei Wochen zu sehen. Wobei ich immer zu ihr fahre. Wir wollen auch zusammenziehen im Sommer. So erstmal der Plan. Meine Freundin hatte vor mir nur eine lange Beziehung und sonst immer nur junge Mädels.. manchmal auch zwei..ich 40 J. Sie nun 36 J. Sie wollte nie ne fernbeziehung und auch keine ältere Frau und dann noch mit Kind…aber sie hat sich darauf eingelassen…sehr zu meiner Freude weil ich von Anfang an bereit bin umzuziehen. Leider habe ich einen Narzistischen Ex der mir jetzt auch mein Kind wegnehmen will…Gerichtsverfahren sind am Laufen. Erst wenn das abgeschlossen ist kann ich umziehen. Nun sprechen wir auch viel darüber und ich bin ziemlich problembeladen. Dennoch ..ich tue alles für Sie..versuche wo es nur geht ihr zu sagen und zu zeigen wie sehr ich sie liebe. Sie jedoch sagt mir nie was gutes…immer nur was ich schlecht oder falsch mache. Wenn wir am Sofa sitzen dann spielt sie nur mit dem Telefon…selbst wenn ich sie streicheln oder mich an sie kuschel… es kommt nichts von ihr…auch wenn ich nach zwei drei Wochen zu ihr komme…lächelt sie mich nicht mal an..gestern bin ich wieder zu ihr gekommen…wir betreten die Wohnung.. sie geht ins Bad und sagt sie muss jetzt schlafen…bin dann auch ins Bett…sie hat keine Minute mit mir gesprochen…sie sagte das meine Probleme sie so sehr nerven das sie mir deshalb keine Nähe und liebe geben kann…ich verstehe das nicht…ich bin so verunsichert seit Monaten das ich mich auch zurückziehe und ihr nun auch nicht mehr sage das ich sie liebe oder das ich ihr näher komme…ich traue mich garnicht mehr sie zu küssen…und im Gegenzug sagt sie ich wäre verklemmt..mache mich nicht locker…soll mit meiner Vergangenheit abschließen..sonst könne ich keine neue beginnen…doch ihr kaltes Verhalten lähmt mich irgendwie…wenn ich versuche über meine Gedanken zu reden blockt sie ab und sagt ich bin immer so negativ…so langsam denke ich das sie mich nicht mehr liebt und keinen Bock mehr hat..kann mir jemand seine Meinung dazu sagen?… meine Freundinnen sagen sie wäre nicht die richtige für mich….weil ich extrem liebevoll und liebebedürftig bin… was soll ich nur tun?..Taktiken anwenden? Schluss machen?           Gruss A.

Log in to reply.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now