Fragen einer erfolgreichen Liebesstrategie

Ex-Zurück-Strategie: Aufbau, Fertigkeiten & Phasen

Autor:

Martin (Loving Penguin)

Die Loving Penguin Beziehungsberarung setzt sich aus Psychologen, Paartherapeuten und Experten aller wichtigen Fachrichtungen der Themen Liebe und Beziehung zusammen.
Martin (Loving Penguin)

Letzte Artikel von Martin (Loving Penguin) (Alle anzeigen)

Eine durchdachte Ex-Zurück-Strategie ist unabdingbar, um eine realistische Chance darauf zu haben, wieder mit seinem Ex-Partner zusammenzukommen. Ein ungeplantes, emotionales Vorgehen aus dem Bauch heraus führt dagegen fast nie zum Erfolg. Eine erfolgversprechende Strategie berücksichtigt die folgenden 6 Fertigkeiten, die du in den 9 Ex-Zurück-Phasen anwenden solltest.

Egal, ob du eine/n Ex-Freund/in oder deinen Ex-Mann bzw. deine Ex-Frau zurückerobern möchtest, deine Ex-Zurück-Strategie sollte immer die folgenden zwei Bereiche berücksichtigen:

  • Die sechs Ex-Zurück-Fertigkeiten
  • Die neun Ex-Zurück-Phasen

Die sechs Ex-Zurück-Fertigkeiten

Bei den Ex-Zurück-Fertigkeiten geht es darum zu verstehen, welche Verhaltensweisen, Methoden und Veränderungen dich kontinuierlich näher an deine/n Ex heranbringen. Sobald du jede Fertigkeit verstanden und entwickelt hast, kannst du deine neuen Fähigkeiten in den neun Ex-Zurück-Phasen anwenden. Je nach Phase hat jede Fertigkeit dabei jeweils eine mehr oder weniger große Bedeutung. Einige Fertigkeiten sind vor allem in den Anfangsphasen besonders wichtig, andere erst am Ende der Strategie und einige musst du phasenübergreifend und durchgängig anwenden.

Die 6 Ex-Zurück-Fertigkeiten

Die sechs unverzichtbaren Ex-Zurück-Fertigkeiten sind:

  • Fertigkeit 1: Unterbewusste Anziehung
  • Fertigkeit 2: Attraktivität
  • Fertigkeit 3: Liebeskummer-Behandlung und -Kontrolle
  • Fertigkeit 4: Richtig kontaktieren
  • Fertigkeit 5: Kommunikation und Psychologie
  • Fertigkeit 6: Flirten

Fertigkeit 1: Unterbewusste Anziehung

Was ist die unterbewusste Anziehung?

Wie der Name schon andeutet, ist die unterbewusste Anziehung ein Gefühl und eine Sehnsucht nach dir, die dein Ex-Partner verspürt, wenn er in irgendeiner Form in Kontakt mit dir steht, an dich denkt oder durch irgendetwas an dich erinnert wird.

Im Gegensatz zur bewussten Anziehung, ist sich dein Ex-Partner im Fall der unterbewussten Anziehung aber in der Regel gar nicht im Klaren darüber, dass du eine Anziehung auf ihn auswirkst. In den wenigen Fällen, wo er sich über diese Tatsache bewusst wird, versteht er nicht, was genau dazu führt, dass er sich wieder zu dir hingezogen fühlt.

Um dir den Unterschied der bewussten und unterbewussten Anziehung zu verdeutlichen, möchten wir dir zwei einfache aber eindeutige Beispiele geben:

Ein Beispiel für die bewusste Anziehung:
Wenn du dich extrem gut anziehst und dich „in Schale schmeißt“, dann wird dein Ex-Partner dies bemerken und er wird sich stärker als normal zu dir hingezogen fühlen. Er ist sich vollkommen darüber bewusst, wie gut du aussiehst und dass er deshalb zu dir herüberschaut.

Ein Beispiel für die unterbewusste Anziehung:
Du führst ein amüsantes und interessantes Gespräch mit deinem Ex-Partner, dass er sehr genießt. Genau als es am schönsten ist verabschiedest du dich freundlich, weil du noch einen Termin hast. Obwohl ihr freundlich auseinander geht, ist dein Ex-Partner unterbewusst traurig darüber, dass das schöne Gespräch schon vorbei ist. Obwohl er sich keine bewussten Gedanken darüber macht, dass du so plötzlich gehen musstest, registriert sein Unterbewusstsein sehr wohl, dass du scheinbar nicht interessiert genug warst, um deinen Termin ein wenig aufzuschieben.

Die unterbewusste Anziehung in deinem Ex-Partner musst du langsam und geduldig aufbauen. Auch, wenn du am Anfang noch keine große Änderung in seinem Verhalten merkst, wirst du mit der Zeit sehen, wie die unterbewusste Anziehung in ihm wächst und sein Interesse an dir aufflammt.

Wie wirkt die unterbewusste Anziehung auf deine/n Ex?

Die unterbewusste Anziehung sorgt dafür, dass dein/e Ex nach und nach wieder Interesse für dich entwickelt.

Es gibt einen sehr einfachen Grund, warum sich dein Ex-Partner von dir getrennt hat. Dieser Grund ist nicht schön und schmerzt: Dein/e Ex empfindet keine Liebe mehr für dich. Die Gefühle sind zurzeit einfach nicht stark genug, damit dein/e Ex mit dir zusammen sein möchte.

In der Regel gehen unsere Ex-Partner nach der Trennung erst einmal automatisch auf Abstand. Die Trennung ist sehr wahrscheinlich auch deinem Ex-Partner unangenehm. Er möchte dir außerdem auf keinen Fall falsche Hoffnungen machen. Bestimmt weiß oder ahnt dein Ex-Partner auch, dass du nach wie vor sehr an ihm hängst und ihn zurückgewinnen möchtest, koste es, was es wolle.

Ihr habt also zwei völlig verschiedene Interessen: Du und dein Herz möchten deinem Ex-Partner so nah wie möglich sein, dein/e Ex sucht dagegen Freiraum und Abstand. In dieser Situation ist es nicht einfach, den oder die Ex wieder von dir zu überzeugen. Genau hier kommt die unterbewusste Anziehung ins Spiel.

Da dein Ex-Partner bewusst tendenziell eher Abstand zu dir sucht, müssen wir dafür sorgen, dass er anfängt, unterbewusst deine Nähe zu suchen. Dieses unterbewusste Verlangen wird später dazu führen, dass er auch bewusst wieder viel Zeit mit verbringen und mit dir zusammen sein will.

Du hast die unterbewusste Anziehung bestimmt schon einmal selber erlebt: Ist es dir jemals passiert, dass du dich zu einem Menschen hingezogen gefühlt hast, ohne wirklich zu wissen warum? Vielleicht war dieser Mensch optisch gar nicht dein Typ und auch seine Persönlichkeit war auf den ersten Blick nichts Besonderes. Aber aus irgendeinem Grund hast du die Anwesenheit dieses Menschen genossen, auch wenn es überhaupt keinen logischen Grund dafür gab.

Fertigkeit 2: Attraktivität

Als erstes möchten wir an dieser Stelle mit einem weit verbreiteten Vorurteil aufräumen: Attraktivität ist viel mehr als nur das Aussehen. Nur, weil jemand gut aussieht, ist er noch lange nicht attraktiv. Nur weil jemand nicht so gut aussieht, ist er noch lange nicht unattraktiv.

Es ist wahr: Zahlreiche Studien belegen, dass schöne Menschen Vorteile im Leben haben. Das liegt daran, dass schöne Menschen von positiven Vorurteilen in der Gesellschaft profitieren und automatisch als erfolgreicher, geselliger, kreativer, fleißiger, zufriedener und sympathischer eingestuft werden. Allerdings helfen diese Vorurteilen nur dabei, als attraktiver wahrgenommen zu werden. Sie machen einen Menschen nicht automatisch auch tatsächlich attraktiv.

Denn wenn ein gutaussehender Mann oder eine sehr hübsche Frau außer ihrem Aussehen nicht viel zu bieten hat, dann möchte niemand länger Zeit mit diesen Menschen verbringen. Natürlich kommen körperliche und sexuelle Wünsche auf, wenn man einen sehr hübschen Menschen sieht. Aber mehr als Gelüste sind das nicht. Fast niemand möchte mit einem sehr hübschen und ebenso dummen Menschen den Rest seines Lebens verbringen. Nein, ein Partner für eine Beziehung muss ganz andere Eigenschaften mitbringen. Das gilt sowohl für Frauen als auch für Männer.

Wen aber nehmen wir als attraktiv wahr? Genauso wie die Schönheit liegt auch die Attraktivität im Auge des Betrachters. Die Attraktivität eines Menschen wird unter anderem durch folgende Bereiche beschrieben:

  • 1. Die Persönlichkeit
  • 2. Der Lebensstil / Lifestyle
  • 3. Das Selbstbewusstsein
  • 4. Das Aussehen

Umso stärker diese Eigenschaften bei dir ausgeprägt sind, umso attraktiver wirkst du auf dein Umfeld. Du bist auch jetzt schon ein attraktiver Mensch, aber du kannst deine Attraktivität sicherlich noch weiter ausbauen. Wertvolle Tipps dazu findest du in den Ratgebern unserer Online-Bibliothek.

Fertigkeit 3: Liebeskummer – Behandlung und Kontrolle

Dein Liebeskummer ist eins der größten Hindernisse, die dir beim Zurückgewinnen deines Ex-Partners im Wege stehen. Du spürst die Konsequenzen von Liebeskummer bestimmt gerade am eigenen Leib. Sehr wahrscheinlich wirst auch du einige der folgenden Symptome an dir beobachten:

  • Antriebslosigkeit
  • Soziale Abschottung
  • Trauer / Depression
  • Panikattacken
  • Hoffnungslosigkeit
  • Gestörtes Essverhalten (in der Regel zu wenig, manchmal aber auch zu viel)
  • Erhöhter Alkohol- und Tabakkonsum
  • Starke Erschöpfung (sowohl seelisch als auch körperlich)
  • Weinkrämpfe
  • Schlafstörungen
  • Leistungseinbruch
  • Zukunftsängste
  • Magenbeschwerden und Durchfall

Bitte notiere alle Symptome, die auf dich zutreffen, auf einem Blatt Papier. Umso mehr Symptome du aufgeschrieben hast, umso stärker ist dein Liebeskummer und umso dringender musst du etwas unternehmen. Aber auch, wenn du nur wenige Symptome angekreuzt hast, diese wenigen Symptome dich aber stark belasten, musst du aktiv werden.

Es gibt viele oft sehr einfache Tipps und Vorgehensweisen, um deinen Liebeskummer zu kontrollieren und in den Griff zu bekommen, die wir ausführlich in unserem Ratgeber „Erfolgreich seine/n Ex zurückgewinnen: In 10 Etappen zum Liebesglück“ behandeln.

Fertigkeit 4: Richtig kontaktieren

Die Fertigkeiten 1-3 deiner Ex-Zurück-Strategie konzentrieren sich vor allem auf dich selbst und dein Leben. Die vierte Fertigkeit handelt dagegen von dem wichtigen Punkt, wie du den Kontakt mit deinem Ex-Partner am besten gestaltest. Die zentralen Fragen sind hier:

  • Wann?
  • Wie?
  • Wie oft?

Wann: Der Wochentag und die Tageszeit haben einen ganz entscheidenden Einfluss darauf, ob du eine Antwort von deinem Ex-Partner erhalten wirst und wie diese Antwort genau ausfällt.

Wie: Auch dem Medium deiner Kontaktaufnahme (Text-Nachricht, E-Mail, Anruf, Brief, etc.) kommt eine wichtige Bedeutung zu.

Wie oft: Du musst dir genau überlegen, wie oft du deine/n Ex in den nächsten Wochen kontaktieren wirst. Außerdem musst du wissen, wie du dich verhalten musst, wenn dir dein Ex-Partner nicht antworten sollte und wie oft du es maximal noch einmal versuchen darfst.

Fertigkeit 5: Kommunikation

Sobald du wieder (regelmäßig) Kontakt mit dem Menschen deines Herzens hast, solltest du diesen Kontakt auch so gut wie möglich für dich nutzen. Nur so kannst du erreichen, dass es schon bald wieder zwischen euch funkt.

Die Kommunikation mit deinem Ex lässt sich in folgende Schritte einteilen:

  • 1. Schritt: Vorbereitung
  • 2. Schritt: Kontaktaufnahme
  • 3. Schritt: Gespräch / Chat
  • 4. Schritt: Verabschiedung
  • 5. Schritt: Nachbereitung

Da jeder Kontakt mit deinem Ex-Partner von zentraler Bedeutung für deine gemeinsame Zukunft mit ihm ist, muss jeder einzelne Kontakt auch gut geplant sein. Überlege dir im Vorfeld eines Kontaktes mit deinem Ex-Partner:

  • Wie und wann du den Kontakt aufnehmen wirst (vgl. Fertigkeit 4: Kontakt)
  • Was du erreichen möchtest. (Ziele)
  • Wie du deine Ziele erreichen kannst.
  • Wie du im Fall einer möglichen Zurückweisung reagieren wirst.
  • Welche Gesprächsthemen in Frage kommen.
  • Wie du das Gespräch beenden wirst.

Ziel(e) der Kommunikation

Jede Kommunikation mit deinem Ex-Partner sollte ein Ziel verfolgen. Ziele können z.B. Dinge sein wie:

  • Dich kurz in Erinnerung rufen.
  • Ein nettes kurzes Gespräch führen.
  • Ein längeres freundliches Gespräch führen.
  • Deinem Ex-Partner deine Veränderungen zeigen.
  • Ein persönliches Treffen vereinbaren.
  • Dich zu einem Date mit deinem Ex-Partner verabreden.
  • Ein wenig zusammen zu lachen.
  • Zu testen, wie dein/e Ex auf eine Nachricht von dir reagiert.
  • Eine bestimmte Sache mit deinem Ex-Partner klären.
  • Wieder mit deinem Ex-Partner zusammen zu kommen.

Dies ist eine Liste mit den häufigsten Zielen. Natürlich kannst du diese Liste beliebige mit weiteren, persönlichen Zielen ergänzen. Stelle vor jedem Kontakt kurz die Ziele, die du erreichen möchtest, zusammen. Schreibe alle deine Ziele außerdem für die spätere Nachbereitung auf.

Überlege dir jetzt, wie du diese Ziele erreichen kannst. Hierbei sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Je mehr Ideen du hast, umso besser. Ein paar einfache Vorschläge, um Ziele zu erreichen, sind:

  • Sende eine Nachricht, um dich in Erinnerung zu rufen.
  • Laufe deinem Ex-Partner zufällig über den Weg, um ein kurzes Gespräch zu führen.
  • Frage deinen Ex-Partner nach einem Treffen, um ein längeres Gespräch zu führen.
  • Lege dir einen neuen Kleidungsstil zu und mache Sport, um deinem Ex-Partner deine Veränderung zu zeigen.
  • Rufe deine/n Ex an und schlage ein Treffen / Date nächste Woche zu einem Kaffee vor.
  • Überlege dir ein amüsantes Thema, über das du das nächste Mal mit deinem Ex-Partner reden wirst.
  • Schreibe ein kurzes „Hallo, wie geht’s?“, um zu sehen, wie dein/e Ex reagiert.

Wenn du die Kommunikation mit deinem Ex-Partner in Ruhe planst, steigerst du deine Chance, wieder mit deinem Ex-Partner zusammenzukommen ungemein. Bitte beachte diese wichtige Fertigkeit deshalb unbedingt in deiner Ex-Zurück-Strategie.

Fertigkeit 6: Flirten

Sobald du das Interesse und die Neugier deines Ex-Partners wieder erweckt hast, kannst du ruhig damit anfangen, hin- und wieder ein wenig mit ihm zu flirten. Umso größer sein bzw. ihr Interesse an dir ist, umso öfter und deutlicher darfst du deine Flirtkünste anwenden.

Bitte denke aber immer daran, dass die Kunst des Flirtens darin besteht, möglichst subtile, zweideutige Signale zu senden. Du sollst deinem Ex-Partner nicht signalisieren „Du kannst mich jederzeit haben.“, sondern sollst ihn gekonnt verführen und zum Nachdenken bringen. Dein Ex-Partner muss sich unsicher darüber sein, ob du gerade mit ihm geflirtet hast oder einfach nur nett und freundlich warst.

Gute Flirtkünste spielen vor allem in den späteren Ex-Zurück-Phasen eine wichtige Rolle. Sie helfen dir nicht nur dabei, deine unterbewusste Anziehung zu steigern, sondern auch dabei, selbstsicher und souverän auf deine/n Ex zu wirken.

Die 9 Ex-Zurück-Phasen

Du wirst während dem Zurückgewinnen deines Ex-Partners insgesamt neun verschiedene Phasen durchlaufen, bis du an deinem großen Ziel, einer glücklichen, dauerhaften Beziehung mit deiner großen Liebe, angekommen bist.

Während jeder dieser Phasen musst du die sechs Ex-Zurück-Fertigkeiten anwenden. Außerdem hat auch deine individuelle Trennungssituation in jeder Ex-Zurück-Phase eine besondere Bedeutung. Je nach Situation musst du die Ex-Zurück-Fertigkeiten etwas unterschiedlich anwenden und einige besondere psychologische Verhaltensregeln beachten.

Die 9 Ex-Zurück-Phasen

Die neun Ex-Zurück-Phasen sind:

  • Phase 1: Die ersten Tage nach der Trennung
  • Phase 2: Aufarbeiten und Akzeptieren
  • Phase 3: Wechselkontakt vs. Kontaktsperre
  • Phase 4: Ich, Ich, Ich – Ausstrahlung und Anziehung
  • Phase 5: Kontaktaufbau und Kontaktausbau
  • Phase 6: Die ersten persönlichen Treffen / Dates
  • Phase 7: Fast am Ziel – Es knistert
  • Phase 8: Euer Zusammenkommen
  • Phase 9: Eure glückliche und gesunde Beziehung

Jede dieser Phasen erfordert besondere, genau abgestimmte Verhaltensmuster. Auch die Psychologie spielt bei der Planung jeder einzelnen Phase eine zentrale Rolle. Eine professionelle Ex-Zurück-Strategie, die dir eine realistische Aussicht auf eine gemeinsame Zukunft mit einem Ex-Partner bietet, berücksichtigt dabei für jede Phase:

  • Welche psychologische Vorgehensweise in der jeweiligen Phase am besten funktioniert.
  • Wie welche Ex-Zurück-Fertigkeit angewendet werden muss.
  • An welchen Anzeichen du erkennst, dass du bereit für die nächste Phase bist.
  • Welche Sonderfälle es gibt

Du kannst dir sehr wahrscheinlich gut vorstellen, dass eine gute Strategie zum Ex zurückgewinnen eine flexible Strategie ist, die mit deinem Fortschritt wächst und sich an deine Situation anpasst. Deshalb solltest du regelmäßig analysieren, in welcher der neuen Ex-Zurück-Phasen du dich gerade befindest und deine Strategie dann wie oben beschrieben an die Besonderheiten und Ziele der jeweiligen Phase anpassen.

Deine persönliche Ex-Zurück-Strategie

Wir sind nun am Ende unseres Artikels angekommen. Hoffentlich haben wir dir auf unserer Seite einen guten Einblick in den Aufbau einer durchdachten, erfolgversprechenden Ex-Zurück-Strategie geben können. Wenn du deine/n Ex noch aufrichtig liebst und wirklich zurückgewinnen möchtest, dann empfehlen wir dir jetzt sofort mit der Entwicklung deiner Ex-Zurück-Stategie anzufangen.

Damit deine Strategie auch tatsächlich funktionieren kann und du eine sehr realistische Chance auf eine glückliche Zukunft mit deinem Ex-Partner hast, erklären wir dir in unserem Gratisratgeber „Rette deine Beziehung: Dein Notfallplan zum Ex zurückgewinnen“ unsere erprobte Loving Penguin Strategie detailliert und anschaulich. Am besten informierst du dich sofort und machst noch heute den ersten Schritt auf dem Weg zurück zu deiner/m Ex.

Viel Spaß beim Anwenden unserer Loving-Penguin-Strategie,

Damit deine Strategie auch tatsächlich funktionieren kann und du eine sehr realistische Chance auf eine glückliche Zukunft mit deinem Ex-Partner hast, erklären wir dir in unserem Erfolgsratgeber „Erfolgreich seine/n Ex zurückgewinnen: In 9 Etappen zum Liebesglück“ unsere erprobte Loving Penguin Strategie detailliert und anschaulich. Am besten informierst du dich sofort und machst noch heute den ersten Schritt auf dem Weg zurück zu deiner/m Ex.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Anwenden unserer Ex-Zurück-Strategie und sind uns sicher, dass dein/e Ex schon bald wieder ein starkes Verlangen nach dir fühlen wird.

Deine Loving-Penguin-Beziehungsberatung
Maria, Martin & das gesamte Loving-Penguin-Team

Bewerte unseren Artikel:

Bitte warte...
Der Gratisratgeber

Rette deine Beziehung

Dein Notfallplan zum Ex zurückgewinnen
Rette deine Beziehung

In unserem kostenlosen Ratgeber findest du die erfolgreichsten Tipps und Stragien, um deine/n Ex zurückzugewinnen. Unser Psychologen- und Expertenteam geht u.a. auf die folgenden Punkte ein:

  • Der Moment der Wahrheit: Wie groß ist deine Chance?
  • Liebes-Psychologie: Was du unbedingt wissen musst
  • Die 5 wichtigsten Bestandteile einer erfolgreichen Ex-Zurück-Strategie
  • Die größten und häufigsten Fehler
  • Die richtige Art der Kommunikation
  • Alles rund um das Thema „Kontakt mit dem Ex-Partner“

Du kannst dir den Ratgeber kostenfrei als eBook als PDF-Datei in unserer Online-Bibliothek herunterladen.

Zum Gratisratgeber
Der Bestseller

Erfolgreich seine/n Ex zurückgewinnen

In 9 Etappen zum Liebesglück

In diesem ausführlichen und anschaulich gestaltetem Ratgeber erklären dir die Experten der Loving Penguin Beziehungsberatung wie du das Herz deines Ex-Partners Schritt für Schritt zurückgewinnst.

Du erfährst, wie du alle wichtigen Ex-Zurück-Fertigkeiten entwickelst und anwendest, wie du die richtigen, positiven Emotionen und Gefühle in deinem Ex-Partner ansprichst und wie du dich in jeder der neun Ex-Zurück-Phasen verhalten musst.

Zum Ratgeber

66
Schreibe einen Kommentar

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
31 Kommentar Themen
35 Themen Antworten
24 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
30 Kommentatoren
Martin (Loving Penguin)SonjaAnnaAnnaPascal Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste Älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sonja
Gast
Sonja

Hallo Martin, mein Ex hat sich vor ca 6 Monaten ( also im September) von mir getrennt. Wir waren über 10 Jahre zusammen.Wir haben sehr viel durchgemacht in unserer Beziehung. Nach der Trennung haben wir uns noch 3mal getroffen um zu reden. In der Zeit habe typische Fehler gemacht. Im November habe ich dann meine Sachen aus der gemeinsamen Wohnung geräumt. Seitdem haben wir fast keinen Kontakt. An Weihnachten habe… Weiterlesen »

Sonja
Gast
Sonja

Danke für deine Antwort. Aber wie erkenne ich wann der richtige Zeitpunkt ist, ich seh ihn ja fast gar nicht. Und gemeinsame Freunde möchte ich nicht ausfragen. Wenn ich jetzt warte, wie soll ich ihn dann wieder kontaktieren. So dass es unverbindlich wirkt.??
Danke

Anna
Gast
Anna

Hallo! Mein Freund und ich haben uns vor einer Woche getrennt. Ich habe es in die Wege geleitet weil er anfing mit anderen Frauen zu schreiben. Er versicherte, dass er nur mich liebt aber da es sexuell schon lange nicht mehr gut gelaufen ist weiß er nichtwie es weiter gehen soll und nicht weiß was er wirklich will. Ich habe leider psychische Probleme und auch unser Sex ist seit ca… Weiterlesen »

Anna
Gast
Anna

Hallo Martin,
vielen Dank für deine Antwort.
Aber welcher Taktik wäre hier angebracht nach einer langen sexuellen Pause? Kontaksperre und Distanz ist doch kontraprodukitv..
Steht dazu etwas in den Ratgebern?

Pascal
Mitglied
Pascal

Guten Abend Martin, meine Exfreundin hat sich bereits vor ca. 18 Monaten räumlich von mir getrennt. Wir haben eine Tochter. Sie ist heute 4,5 Jahre alt. Wir waren 6 Jahre zusammen. In den 18 Monaten hatten wir sehr viel Kontakt und haben viel zusammen als Familie gemacht. Sie übernachtete manchmal bei mir und manchmal ich bei ihr. Ich habe oft bei ihr zu Abend gegessen und sie auch bei mir.… Weiterlesen »

Nadine
Mitglied
Nadine

Hallo Martin, Ich war nun rund 6 Monate mit meinem Freund zusammen. Es lief von Anfang an alles sehr innig, haben beide jede Sekunde miteinander genossen, Interessen geteilt und gemeinsame Pläne für die Zukunft gemacht. Bis zuletzt gab es keine Anzeichen, dass irgend etwas nicht stimmen könnte. wir haben uns in der Regel 2x die Woche getroffen. Aus gesundheitlichen Gründen auf beiden Seiten beruhte dies auf Gegenseitigkeit. Vergangenen Samstag fing… Weiterlesen »

lisa
Mitglied
lisa

Hallo Martin,
ich danke dir das du mir den Link hier geschickt hast, ich hatte um ehrlich zu sein nicht mit einer Antwort gerechnet.
Ich werde es so gut wie möglich auf meine Situation anwenden.
Noch mal: Danke !

Eliane
Mitglied
Eliane

Hallo Martin, mein Mann ist gestern, nach 23 Jahren Ehe, ausgezogen. Er sagt, dass er mich sehr gern hat, aber keine Liebe mehr für mich empfindet. Es habe sich in unserer Ehe so viele kleine Dinge, die ihn stören, angesammelt, dass er es jetzt nicht mehr aushält und einfach gehen müsse, um sich selber kennenzulernen und zu erfahren, was er gerne haben und tun möchte, sich nicht immer nach uns… Weiterlesen »

Dirk
Mitglied
Member
Dirk

Hallo Martin, ich bin seit rund zwei Monaten getrennt, nachdem ich dreieinhalb Monate mit meiner Freundin zusammen war. Ich hab drei Wochen gebettelt, dann die No-Contact-Phase begonnen. Das läuft eigentlich ganz gut, wenn wir Kontakt haben, dann auf ihre Initiative. Seit vergangenem Wochenende ist estwas anders, wir haben uns zufällig gesehen. Ich war mit einer Bekannten und unseren jeweiligen Kindern bei einem Fest. Meine Ex kam auch auf dieses Fest,… Weiterlesen »

Dirk
Mitglied
Member
Dirk

Hallo Martin, Danke für die Antwort, ich hab das ihr in der Art geschrieben. Hier ein Update. Am Sonntag hab ich ganz überraschend eine Nachricht von ihr bekommen. Sie fühlt sich unsicher, wie sie mit mir umgehen soll. Wir sind uns ja begegnet, hatten gegrüßt und standen wenige Meter auseinander. Sie hat mir nun geschrieben, sie war sich unsicher, ob sie zu mir rüber kommen solle, es wären zu viele… Weiterlesen »

Dirk
Mitglied
Dirk

Update 2.0 Ich hab ja mit meiner Ex-Partnerin vereinbart, dass wir essen gehen… Momentan stehen zwei Termine im Raum, kommenden Sonntag oder unter der Woche danach – ich muss da noch was klären wegen meinen Kindern (wir wollten den Geburtstag der Kinder evtl. nachfeiern und ja, ich lebe getrennt von der Familie, seit nem Jahr). Jetzt hab ich aber ein kleines Problem – ich fahr emotional grad Achterbahn wegen dem… Weiterlesen »

Dirk
Mitglied
Member
Dirk

Update 3.0 Gestern war das Essen… Es war ein schöner Abend, wir haben uns unterhalten, über sie, ihre Arbeit, meine Arbeit, was wir so machen an den Wochenenden, wie es mit meiner Noch-Ehefrau läuft, dass sie einen Übernachtungsgast hat (“ein Bekannter – dem geht es nicht so gut, hat sich von seiner Freundin getrennt und kann nicht alleine sein – ich weiß, dass da nichts läuft)., usw. Ich hab ihr… Weiterlesen »

Dirk
Mitglied
Dirk

Update 3.0 Zu spät Ich habe ihr drei Tage nach dem Essen geschrieben, sie hat mir zwei weitere Tage später geantwortet. Wir haben lose vereinbart, dass wir uns wieder verabreden zu nem Essen. Nun schreiben wir uns alle paar Tage, erkundigen uns, wie es so geht. Bei uns beginnt jetzt die Oktoberfest-Saison, da werden wir uns sicherlich bei dem einen oder anderen Fest über den Weg laufen. Da wird ich… Weiterlesen »

maria
Mitglied
Member
maria

hallo Martin. schönen Dank für deine Ratschläge, aber ich habe ein Problem mein Freund hat mich nach 7 Jahren vor einem halben Jahr verlassen per Handy, ab und zu schreibt er , aber ohne Gruss. mein Problem ist das er weit von mir weggezogen ist in den Osten, hab schon mal versucht ihn anzurufen , geht nicht ans Telefon. Seine persönlichen Sachen hängen noch bei mir. Was soll ich machen?

Charlotte
Mitglied
Charlotte

Hallo Martin! ich bin seit über 3 Monaten mit einem Jungen zusammen, der sich aber seit 1,5 Monaten stark zurück zieht und mir gegenüber nicht mehr interessiert etc ist. Ich habe ihn leider zur Rede gestellt, lange Gespräche mit ihm geführt etc. aber leider hat alles nichts geholfen. Schlussendlich hat er mir gesagt, dass seine Gefühle immer weniger werden und er irgendwann keinen Sinn mehr darin sieht die Beziehung weiterzuführen.… Weiterlesen »

Selinda
Mitglied
Selinda

Hallo Martin! Mein Freund hat sich nach fast 2 Jahren von mir getrennt… Wir haben eine 6 Monatige alte Tochter zusammen… Seine Begründung war dass er mich immer noch liebe aber er seine Freiheit leben möchte… Er geht permanent mit Kumpels feiern usw… Als wir noch zusammen waren hatten wir ausgemacht dass er 1-2 mal feiern gehen konnten… Ich blieb bis jetzt immer mit der Kleinen zu Hause… Es ist… Weiterlesen »